Rueckenprotektor Test

Rueckenprotektor Test und Vergleich*

  Hier findest du eine Auflistung an Produkten zum Thema Rueckenprotektor Test. Wir möchten Dir bei der Wahl des richtigen Produktes helfen und bieten dir dafür zu den Produkten hilfreiche Informationen, damit Du das beste Produkt für dich findest.
 

Unsere Top 50 – Rueckenprotektor

1. Waldhausen Swing Rückenprotektor P06, schwarz, Gr. Erw. S, schwarz, ES

Waldhausen Swing Rückenprotektor P06, schwarz, Gr. Erw. S, schwarz, ES
  • Hersteller: Swing
  • Preis: 75 - 100 EUR
  • Lieferanten: Waldhausen

2. protectWEAR RP-2-M Rückenprotektor 2 für Erwachsene, Größe M, Schwarz

protectWEAR RP-2-M Rückenprotektor 2 für Erwachsene, Größe M, Schwarz
  • Gute Beweglichkeit durch Fächerförmige überlappung der Protektoren
  • Der Protektor ist für verschiedenen Bauchumfang mit Klettverschluß-Hüftgurt verstellbar.
  • Der Protektor erfüllt die Anforderungen nach CE EN 1621-2

3. trendbasis Rückenprotektor für Ski und Snowboard - effektiver Schutz der Wirbelsäule - Größe L (Körpergröße 170-180cm) - Protektorplatten: Weiss

trendbasis Rückenprotektor für Ski und Snowboard - effektiver Schutz der Wirbelsäule - Größe L (Körpergröße 170-180cm) - Protektorplatten: Weiss
  • ergonomisch geformter Rückenschutz mit harten Kunststoffplatten
  • höchster Komfort und perfekte Passform
  • getestet und zertifiziert nach EN 1621-2:2014

4. SAS-Tec Rückenprotektor SC-1/12

SAS-Tec Rückenprotektor SC-1/12
  • Protektoren geeignet für den Rücken
  • Lieferumfang: 1 Stück
  • Anatomisch geformter Protektor ist einfach in die Schutzkleidung zu integrieren

5. Dainese Safety Manis Winter 65, Weiß, XL, 4879927

Dainese Safety Manis Winter 65, Weiß, XL, 4879927
  • Back protector certified according to the standard EN1621.2/2003 (Level 2)
  • Articulated external plates with controlled mobility; Inner core in perforated Crash absorb; Localized comfort padding
  • Back protector with 4 degrees of freedom: Longitudinal stretch; Longitudinal bending; Torsion; Lateral bending controlled by special tensioners
-23%

6. protectWEAR RPK-S Rückenprotektor Kinder für Motorrad, Ski, Snowboard, Größe S, Schwarz

protectWEAR RPK-S Rückenprotektor Kinder für Motorrad, Ski, Snowboard, Größe S, Schwarz
  • Gute Beweglichkeit durch Fächerförmige überlappung der Protektoren
  • Der Protektor ist für verschiedenen Bauchumfang mit Klettverschluß-Hüftgurt verstellbar.
  • Der Protektor erfüllt die Anforderungen nach CE EN 1621-2
Bei Amazon kaufen!38,32 € 49,90 €

7. SaS-Tec Rückenprotektor SC-1/13

SaS-Tec Rückenprotektor SC-1/13
  • Protektoren geeignet für den Rücken
  • Lieferumfang: 1 Stück
  • Anatomisch geformter Protektor ist einfach in die Schutzkleidung zu integrieren

8. trendbasis Rückenprotektor für Ski und Snowboard - effektiver Schutz der Wirbelsäule - Größe XL (Körpergröße 180-190cm) - Protektorplatten: Schwarz

trendbasis Rückenprotektor für Ski und Snowboard - effektiver Schutz der Wirbelsäule - Größe XL (Körpergröße 180-190cm) - Protektorplatten: Schwarz
  • ergonomisch geformter Rückenschutz mit harten Kunststoffplatten
  • höchster Komfort und perfekte Passform
  • getestet und zertifiziert nach EN 1621-2:2014
-7%

9. unbekannt SWING Rückenprotektor P06 flexible, Kinder, schwarz, KL

unbekannt SWING Rückenprotektor P06 flexible, Kinder, schwarz, KL
  • CE-geprüfter Wirbelsäulenschutz (gemäß Motorradnorm EN 1621-2, Level 2)
  • hoher Schutz für Wirbelsäule und Steißbein
  • maximaler Tragekomfort
Bei Amazon kaufen!56,47 € 60,42 €

10. Safe Max RP-1001 Rückenprotektor Einsatz, 3-lagig, Schutzkl.1 gelb L

Safe Max RP-1001 Rückenprotektor Einsatz, 3-lagig, Schutzkl.1 gelb L
  • Bauart geprüft nach EN 1621-2, Schutzklasse 1
  • 3-lagige Schichtbauweise
  • gelocht, atmungsaktiv, extrem leicht und flexibel
Zuletzt aktualisiert am: 20.06.2018 um 11:40 Uhr.

Testberichte & Testvideos helfen!

Sie finden heutzutage zu den meisten Produkten Testberichte im Internet. Informieren Sie sich vor jedem Kauf über das Produkt. Hilfreiche sind dabei Testberichte und Testvideos. Diese findet man im Internet oder auch auf Videoplattformen. Vergewissern Sie sich das die Produkte wirklich getestet wurden und nutzen Sie unterschiedliche Informationenquellen um seriöse und unabhängige Ergebnisse zu erzielen.

Dies könnten für Sie hilfreiche Informationenquellen sein:


Offene Fragen?

Wenn Sie Fragen zu bestimmten Eigenschaften oder Funktionen zu einem Produkt haben, können Ihnen dabei so genannte Frage-Antwort-Portale helfen. Hier finden Sie viele Fragen und Antworten zu allen möglichen Sachen. Vielleicht hat dort schon jemand Ihre Frage gestellt oder sogar beantwortet.

Dies könnten für Sie hilfreiche Informationenquellen sein:


Interessantes Video